Seelenhunde hat sie jemand genannt ......

sie sind unvergessen, weil sie unser Leben verändert

haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben.

Man spürt es - in seinem Denken, in seinem Handeln,

in seinem Fühlen.

Seelenhunde hat sie jemand genannt…….

jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben,                                      

die man begleiten durfte und die einen geführt haben

auf andere Wege.

Seelenhunde hat sie jemand genannt .......

jene Hunde, die wie ein Schatten waren und die Luft zum atmen,

jene Hunde die uns ohne Worte verstehen.

Kein Tag vergeht ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen.

Und nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist,

so einen Seelenhund zu verlieren.

Dimo-Dastie von der Stutenweide, geb. am  18 .05. 99 gestorben am 26. 10. 2013

Modra von Libety (Cora), geb. am 05 .01. 1998 gestorben am 11. 01. 2011

Honeymoon von der Stutenweide, geb. 19. 03. 2002 gestorben am 19. 12. 2010

<<Hobbyzucht seit 2001>>

Annette Löser und Jeannette Schmuck

09468 Geyer

0179 6136419

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Annette Löser und Jeannette Schmuck